Basisausbildung Principles of Kinesiology I-IV NÖ

-

Sie erlernen grundlegende Balancen für 20 Muskeln und ihren Organbeziehungen,  14 Haupt-Meridiane, 8 Extrameridiane, Divergierende Meridiane, Netzleitbahngen, Muskel-Meridiane und reaktive Muskelbezieungen in kompakter und sehr effizienter Weise auszugleichen mit verschiedensten Techniken der Akkukpressur, Chakren, neurolymphatischer Punkte, neurovaskulärer Punkte und vieles mehr gepackt mit viel Wissen und praktischen Übungen.

 

  • Erlernen des Muskeltestens
  • Einführung in die energetische Struktur des Menschen
  • Einführung in die Muskelstruktur und -funktion
  • Einführung in das Allgemeine Adaptionssyndrom
  • Einführung in die Theorie der Traditionellen Chinesischen Medizin, inklusive:
      • Meridiane
      • Akupunkturpunkte
      • Chi
      • Jing
      • Die Fünf Elemente
      • Ying-Yang - Theorie
  • Einführung in die Chakren und deren Effekt auf das Nervensystem
  • Einführung in Neuroreflexe einschließlich der neurovaskulären und neurolymphatischen Reflexe
  • Testung eines Indikatormuskels
  • Meridiane: Muskeltest-Beziehungen
  • 20 Muskeltests für unterschiedliche Meridian-Organ-Beziehungen
  • Reaktives Muskel-Balancieren

Weltweit anerkannte Methode von Hugo Tobar, dem Begründer der Neuroengergetischen Kinesiologie.

Termine:

16. und 17.10.2020

23. und 24.10.2020

13. und 14.11.2020

11. und 12.12.2020

2 Übungsabende werden bei Kursbeginn vereinbart.

Anschließend besteht die Möglichkeit weitere Kurse zu machen bzw. die Kurse zum Diplom zu erweitern.

Veranstaltungs-Informationen

Dauer: 8 Tage / 2 Supervisionsabende
Kosten: Gesamtpreis € 1.060,- statt €1.100,- inklusive Seminarunterlagen, Prüfungsgebühr und Zertifikat
Teilnehmerzahl: max 8 Teilnehmer
Vorkenntnisse: keine
Seminarort: 2253 Weikendorf, Nordbahngasse 22
Trainer: Silvia Roithner
Anmelden

Zurück