Weiterführende Kinesiologie - Seminare

Zielgruppe: Kinesiologie Fortgeschrittene

SIPS Stress Indikatorpunkt System

SIPS wurde vom Australier Ian Stubbings entwickelt. Über Indikatorpunkte  kann der Stressfaktor präzise lokalisiert und die Widerstandsebene bestimmt werden. Durch diese genaue tiefgreifende Methode sind die Balancen sehr lang anhaltend und wirkungsvoll.

Das Konzept des Widerstandes - wie es in SIPS gehlehrt und angewendet wird -  wird von Klienten sehr geschätzt und als wohltuend wahrgenommen.

Das Besondere an diesem System ist, dass es sich mit jeder Kinesiologierichtung vereinen  und integrieren lässt. Es ist sehr effizient und stellt somit eine wesentliche Bereicherung in der Arbeit  dar.

Termine

Aktuell sind keine Termine vorhanden.